Wählen Sie eine Sprache

Login

News

Hohner ist immer in Bewegung

Wo Innovation das Geschehen bestimmt, gibt es häufig Neues zu berichten. Die Druckweiterverarbeitungsbranche sieht sich heute fast täglich neuen Herausforderungen gegenüber, und wir bei Hohner arbeiten heute schon fieberhaft an den Lösungen von morgen und übermorgen. Versprochen: Es wird auch in Zukunft regelmäßig interessante Neuigkeiten von Hohner geben! Schauen Sie immer mal wieder hier vorbei und erfahren Sie von neue Ideen und Ansätzen, von vielversprechenden Kooperationen, von innovativen Produkten und Lösungen und vielem anderen mehr ...

Viel Neues im 90. Jubiläumsjahr

In diesen Tagen beginnt für die Hohner Maschinenbau GmbH das Jubiläumsjahr zum 90. Firmenbestehen. Doch nicht nur deshalb ist das Jahr 2020 ein bedeutsames für uns als Unternehmen mit Kernkompetenz in der Drahtheftungs-Technologie. 20 Jahre nach der Aufnahme der Sammelhefter ist Hohner heute Nummer zwei in diesem Markt. Doch damit nicht genug - das erklärte Unternehmens-Ziel ist es nun, für alle Varianten der Rückstichheftung, die sich aus den Marktanforderungen ergeben, der kompetenteste Ansprechpartner zu werden.

Die 100%ige Übernahme des Unternehmens zum 1.Januar ermöglicht Hans-Peter Schöllhorn als geschäftsführendem Gesellschafter ab sofort eine klare, nachhaltige Linie bei der Umsetzung der Zukunftsvisionen. Umstrukturierungsmaßnahmen mit dem Ziel einer gestrafften Ablauforganisation unter Berücksichtigung des TQM sowie die Implementierung automatisierter Fertigungs- wie Montageprozesse im Hinblick auf Industrie 4.0 sind bereits gestartet.

Der Fokus liegt ganz eindeutig auf Entwicklung und individueller Kundenberatung. Technologie-Berater und nicht mehr Verkäufer  werden den Hohner-Kunden künftig zur Verfügung stehen. Mehrwert für den Kunden über ‚Customizing‘, d.h. individuell auf Kunden zugeschnittene Beratung und Produkte, das ist die Zukunft. Durch die Einführung von regelmäßigen Schulungen und Händler-Zertifizierungen sollen auch die Händler künftig zu echten Kompetenzträgern für die Hohner-Technologie werden.

Bei all den Neuerungen, verwundert es nicht weiter, dass sich auch unsere Web-Präsenz zum Jahresanfang komplett neu gestylt mit informativem Mehrwert und interaktiven Funktionen für Händler wie Kunden weltweit präsentiert.

Und zuguterletzt, welcher Ort würde sich besser für die Markteinführung einer Weltneuheit aus unserem Hause eignen als die 17. Ausgabe der Drupa? Hier werden wir 2020 erstmals im Rahmen der neu geborenen „The Postpress Alliance“, einer Kooperation zwischen komplementär agierenden Maschinenbau-Unternehmen in der Druckweiterverarbeitung, auf einem Gemeinschaftsstand von 1400 m2 in Halle 16 unter dem Motto „we connect“ ausstellen. Denn genutzte Synergien machen stark.

Stark, das wird es unser Jubiläumsjahr, und wir freuen uns drauf!

KONTAKT
STANDORTE
MEDIATHEK